[Notfallseelsorge in der EKHN] [Ausbildung] [Kurs-Termine] [NFS-BEAUFTRAGTER DER EKHN] [Neue Infos] [NFS-Materialien] [Intern] [Impressum] [Links] [Kollekten-Sonntag 18.10.2020] [Spirituelle Tankstelle]

Sonntag, 18.10.2020 / 19. Sonntag nach Trinitatis

Kollekte für die Notfallseelsorge in evangelischen Gottesdiensten im Bereich der EKHN

Täglich geraten Menschen plötzlich in körperliche, seelische und soziale Not. Unvorhersehbare Ereignisse wie Unfälle, Feuer, plötzliche lebensbedrohliche Erkrankungen und Tod können jede/n zu jeder Zeit treffen. In solchen Situationen helfen Notfallseelsorger*innen betroffenen Menschen durch Zuwendung, Orientierung und Beruhigung. Tag und Nacht, an 365 Tagen im Jahr.

Regelmäßig werden NFS-Grundkurse, Aufbaukurse, Supervision, regionale Studientage, „spirituelle Tankstellen“ und andere Maßnahmen organisiert, die der Psychohygiene und der Teambildung dienen. Die Kollekte erbitten wir, um diese  Arbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen in der Notfallseelsorge zu unterstützen.

 

 

Notfallseelsorge in der EKHN   Ausbildung   NFS-BEAUFTRAGTER DER EKHN   Impressum   Links   Kollekten-Sonntag 18.10.2020   Spirituelle Tankstelle 
website design software